Mallorca erblüht im Frühjahr besonders farbenfroh...

Mallorca verwöhnt seine Besucher und Gäste mit einem milden Winter und frühlingshaften Temperaturen. Das sonnige Frühjahr ist ein Segen für Radfahrer, Wanderer und sonnenhungrige Mallorca Ferienhaus Urlauber. In dieser Zeit sind die Strände und auch einige Straßen menschenleer und eignen sich perfekt für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub.
Allerdings hat dieser trockene Winter auch Nachteile, denn viele Bauern sorgen sich um die Ernte. Auf Grund der langen Trockenperiode und des fehlenden Wassers kann der Ertrag auf den Feldern anders als gewohnt spärlicher ausfallen als in den Vorjahren. Auch der Grundwasserspiegel der Insel sorgte in den Medien für Spekulationen über die Sommerprognose.

Die aktuellen und zu erwartenden Temperaturen in diesem Frühjahr liegen laut führender Wetterportale bei 19 °C, auch eine Änderung der Temperaturen ist weiterhin nicht in Sicht. Ebenso sind die milden und lauen Nächte für die Jahreszeit untypisch.

Ausflügler und Urlauber wird es freuen, einen vorgezogenen Sommer auf Mallorca erleben zu dürfen. Wetterdaten und Prognosen für die schönste Zeit des Jahres sind auch in diesem Jahr durchweg positiv.

Urlauber und Feriengäste, die einen Urlaub für die Monate Mai bis Oktober planen, können sich auf einen warmen und sonnigen Sommer freuen, bis Ende des Jahres ist auf Mallorca ein subtropisches Mittelmeerklima zu erwarten. Eine Strömung aus Afrika sorgt warmes Meerwasser und bringt trockene und heiße Temperaturen mit sich, das erfreut Sonnenanbeter und Badegäste gleichermaßen.

Zur Newsübersicht