Mallorca zur Osterzeit

Die Sonne zeigt ihr schönstes Gesicht, das endlose Meer schlängelt sich an die vielen kleinen Traumstrände auf Mallorca. Der weiße, sanfte Sand glänzt durch die warmen Strahlen der Sonne wie kleine Kristalle. Der Duft der mallorquinischen Flora und Fauna verteilt sich magisch über die ganze Insel. Es ist Ostern. Eines der wichtigsten Feste auf Mallorca beginnt. Die schönste Zeit, um ein Ferienhaus zu mieten und mitten in der Masse die Feierlichkeiten zu erleben.
Bereits ab der Semana Santa (Karwoche) zelebrieren tausende Bewohner das Fest mit aufregenden Prozessionen und ganz besonderen Gewändern. Ein ganz besonderes Erlebnis ist der Sant Crist de la Sang Umzug am Gründonnerstag in Palma. Ebenso die Davallament, die sogenannte Kreuzabnahme in Pollenca. Ostern auf Mallorca gleicht einem Schauspiel in mediterraner Umgebung. Mitten zwischen Palmen wird auf der Insel das Fest mit vielen Feierlichkeiten und leckeren Häppchen gefeiert. Diese Tage sind eine der ganz besonderen Gelegenheiten, zu denen das karibische Flair, die leckeren Gaumensünden, Entspannung und das traditionelle Ostern erlebt werden kann. Wer zu diesen Zeiten auf Mallorca ein Ferienhaus mietet, erlebt von allem Etwas. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen, liebe Kunden, Leser und Interessierte ein wunderschönes Osterfest. Wir würden uns freuen, Ihr ganz persönliches Fest auf Mallorca direkt in einem wunderschönen Ferienhaus arrangieren zu dürfen. Übrigens: Eier gibt es auch auf der Insel.

Zur Newsübersicht